Comundialis Stiftung
Luxemburger Str. 124/1419
50939 Köln
Telefon 0221/43 08 24 67
E-Mail
Internet www.comundialis-stiftung.de
 

Die beiden Satzbaustein-Gründer Dr. Ilse Preiss und Harald Gruber kennen nicht nur die Sonnenseite des Erfolgs. Auf zahlreichen Recherche-Reisen nach Asien und Lateinamerika haben sie auch die Lebenswirklichkeit in den ärmsten Regionen der Erde hautnah kennen gelernt und darüber immer wieder in den unterschiedlichsten Medien berichtet.

Aus der tiefen Überzeugung heraus, dass den Worten auch Taten folgen müssen, riefen sie deshalb Ende 2003 die gemeinnützige Comundialis-Stiftung ins Leben. Das Stiftungskapital beträgt inzwischen rund 230.000 Euro.

Hinter dem Namen „Comundialis“ verbergen sich gleich mehrere Worte und Werte, die den beiden Stiftern allesamt gleich wichtig sind: Kommunikation zwischen den Welten, Dialog auf Augenhöhe und konkretes Handeln im Bewusstsein einer gemeinsamen Verantwortung für die Zukunft.

Eigene Projekte hierzulande und in Übersee

Unsere satzungsmäßigen Ziele rund um Umweltschutz, Entwicklungspolitik und sozialer Verantwortung verfolgen wir mit eigenen Projekten, unter anderem auch in enger Kooperation mit der Millenniums-Kampagne der Vereinten Nationen, dem Evangelischen Entwicklungsdienst oder der Aktion Mensch sowie mit engagierten Privatunternehmern in Deutschland, Frankreich und in Übersee.

Erfahrungen teilen und Wissen bündeln

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, individuelle Erfahrungen zu teilen und spezifisches Können zu bündeln. Deshalb arbeitet die Comundialis-Stiftung vorzugsweise mit privaten Initiativen und gemeinnützigen Organisationen aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammen.

Bei diesen strategischen Partnerschaften und gezielt nachhaltigen Einzelprojekten können wir vor allem unsere Kernkompetenzen im Bereich Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit optimal einbringen.